Leichtathleten erfolgreich in St. Ingbert

Am 11.September starteten unsere Schüler/innen beim KILA-Wettkampf in St. Ingbert.

Bei der Mehrkampfwertung ( Fünfkampf ) belegten unsere Athleten folgende Plätze:

Schülerinnen W11: 1. Platz: Luisa Groß

  1. Platz: Alma Alzoubi
  2. Platz. Sabrina Hoffmann

Schüler M10: 1. Platz: Maximilian Seegmüller

              M11:  1. Platz: Aaron Thiery

                 4. Platz: Tobias Müller

Hier die einzelnen Wettkampfergebnisse:

50 m Lauf

Groß Luisa                  8,46 sec.             Maximilian Seegmüller   8,62 sec.

Sabrina Hoffmann    9,17 sec.             Aaron Thiery                     8,32 sec.

Alma Alzoubi             8,90 Sec.             Tobias Müller                   8,99 sec.

Weitsprung

Luisa Groß                 3,45 m                 Maximilian Seegmüller   3,45 m

Sabrina Hoffmann   3,20 m                 Aaron Thiery                     3,65 m

Alma Alzoubi            3,30 m                 Müller Tobias                    3,45 m

Drehwurf

Luisa Groß                 57 Pkt.                Maximilian Seegmüller   54 Pkt.

Sabrina Hoffmann   43 Pkt.                Aaron Thiery                     42 Pkt.

Alma Alzoubi            49 Pkt.                Müller Tobias                    43 Pkt.

800 m Lauf

Luisa Groß                 3:11 min.           Maximilian Seegmüller   3:11 min.

Sabrina Hoffmann   3:36 min.            Aaron Thiery                    2:52 min.

Alma Alzoubi            3:24 min.            Müller Tobias                   3:38 min.

50 m Hürden

Luisa Groß                   9,7 sec.             Maximilian Seegmüller   10,0 sec.

Sabrina Hoffmann   11,0 sec.             Aaron Thiery                       9,3 sec.

Alma Alzoubi            10,0 sec.             Müller Tobias                    11,0 sec.

 

Mit diesen hervorragenden Ergebnissen belegten sie auch in der Mannschaftswertung den 1. Platz!

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg.

Das LA-Team

Abteilung Wandern – Nächste Wanderung am 12.09.2021

Liebe Wanderfreunde/innen,

Unsere nächste Wanderung führt uns auf die Limbacher Runde. Der Rundweg erstreckt sich über ca. 8km, die es aber in sich haben. Dafür werden wir mit herrlichen Ausblicken und wunderschönen dörflichen Einblicken belohnt. 

Wir starten am 12.09.21 um 13.30 Uhr am Vereinshaus.

Wir freuen uns auf euch.

Kurt (1537) und Annelie (4031)

Leichtathleten beim LAC Saarlouis

Abteilung Leichtathletik

Am 2. September 2021 veranstaltete der LAC Saarlouis ein Abendsportfest.

Hier die Ergebnisse:

U12  W11

Groß Luisa belegte im 50 m Lauf den 1. Platz in sehr guten 8,26 sec.

                   und im Ballwurf ebenfalls den 1. Platz mit 35,5 m.

M11

Aaron Thiery belegte im 50 m Lauf in 8,25 sec. den 3. Platz

                   und im Ballwurf mit 30 m den 4.Platz.

U14  W13

Marielle Thiery kam im 75m Lauf in 12,29 sec. auf den 4.Platz

                    und wurde im Ballwurf mit 24,0 m den 1. Platz.

W12

Leni Bösen belegte mit 12,53 sec. den 4. Platz im 75 m Lauf

                     und kam im Ballwurf mit 23,50 m auf den 2. Platz.

WJU18

Yvonne Maas belegte im 100 m Lauf mit 13,86 sec. den 2.Platz

 

Den Athleten herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen!

DAS LA-Team

Leichtathleten beim Abendsporttfest in Rehlingen

Abteilung Leichtathletik

Am 24. August fand in Rehlingen ein Abendsportfest statt.

Hier belegten unsere teilnehmenden Athleten folgende Plätze:

 

Beim 200 m Lauf lief Vanessa Braun mit 31,73 sec. ihre Bestzeit und belegte den 2. Platz.

Yvonne Maas übersprang beim Hochsprung sehr gute 1,44 m und kam ebenfalls auf den 2. Platz.

Im Weitsprung kam sie mit 4,34 m auch auf den 2. Platz.

 

Den Athleten herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen!

Das LA-Team

Leichtahtletik

 Vanessa und Yvonne

Trainingszeiten – Abteilung Leichtathletik – NEU

TV Germania 1910 Piesbach e.V.
Abteilung Leichtathletik

Am Dienstag, den 24. August beginnen wir wieder mit unserem Training auf dem Sportplatz in Piesbach.
Trainingsbeginn: Jahrgang 2012 und jünger 16:45 bis 18:00 Uhr
Jahrgang 2011 und älter 18:00 bis 19:30 Uhr

Interessierte Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen!

Montags ab 19:00 Uhr Abnahme des Deutschen Sportabzeichens.

Das LA-Team

Abteilung Leichtahtletik

Am 10./11.07.2021 fand endlich wieder ein Wettkampf für die Älteren unserer Athleten statt.

Hier die Ergebnisse der saarländischen Jugendmeisterschafen der U16 und U14 in Püttlingen:

W14:

Hochsprung: 1. Platz und damit Saarlandmeisterin der W14:

                        Julie Wamsbach mit übersprungenen 1,40 m

100 m Vorlauf: 14,36 sec..

M14:

800 m Lauf: 4. Görg Niklas in 2:41,49 min.

100 m Lauf: 4. Görg Niklas in 14,13 sec.

Niklas verpasste leider knapp das Treppchen.

W13:

800 m Lauf: 3. Platz für Emma Berens in 3:05,30 min.

Weitsprung: 14. Platz ( 21 Teiln. ) 3,70 m

W12:

Hier erzielte Leni Bösen folgende Ergebnisse

Weitsprung: mit 3,45 m  14. Platz,

75 m Lauf: 12,63 sec.

800 m Lauf: 3:18,92 min.  10. Platz

Es war ihr erster Wettkampf.

Den Athleten herzlichen Glückwunsch zu diesen Ergebnissen!

Das LA-Team

 

Abteilung Wandern

Liebe Wanderfreunde/innen.

Nach vielen einsamen Wanderungen (wir hoffen doch, dass ihr alle fleißig trainiert habt) während der Corona Zeit, können wir endlich wieder als Gruppe zusammen wandern.

Am 18.07. fahren wir gemeinsam zum Fischerberghaus in Beckingen. Von dort aus wandern wir über den Panoramaweg – ca. 10km – durch das NSG Wolferskopf, durch Menningen zurück zum Fischerberghaus.

Wir starten um 13.30 Uhr am Vereinshaus.

Wir freuen und auf euch!

Kurt (1537) und Annelie (4031)

Abteilung Leichtathletik – Auszeichnungen

Seit kurzer Zeit dürfen endlich auch wieder unsere Leichtathletik Kids gemeinsam auf dem Sportplatz trainieren, worüber wir alle sehr glücklich sind!

Dass wieder über mehrere Wochen kein „Präsenz-Training“ im Primspark stattfinden konnte, hieß für unsere Leichtathleten allerdings nicht, sich auf die faule Haut zu legen!

Und so wurde Anfang Mai das erste „Corona-Lockdown-Daheim-Training“ gestartet. Jede Woche gab es hier ein neues Video, mit dem sich die Kids angeleitet in einem „Daheim-Training“ so richtig auspowern und ihre Kondition und Kraft beibehalten konnten. Und natürlich kam bei den Trainingseinheiten zuhause zusammen mit den Eltern auch der Spaß nicht zu kurz!

Der Fleiß soll natürlich auch belohnt werden, und so kann sich jedes Kind, das an unserem „Daheim-Training“ mitmachte über eine tolle Urkunde und eine Siegermedaille freuen! Ein Teil der Teilnehmer konnte diese Überraschung im letzten Training schon in Empfang nehmen.

Auch wenn es eine tolle Aktion für alle war, hoffen wir, dass sie einmalig bleibt und wir in Zukunft wieder regelmäßig gemeinsam trainieren dürfen!

Wir freuen uns natürlich auch jederzeit über neue Gesichter! Informationen zu den Trainingszeiten gibt es unter 06838 6090 und 06838 81625.