Generalversammlung 2019

P R O T O K O L L der Generalversammlung des TV Piesbach

Datum: 29.03.2019 Ort: Gasthaus „Vereinshaus“ Zeit: 19:10 Uhr bis 21:10 Uhr

Tagesordnung (TOP):

1. Genehmigung des Protokolls der letzten Generalversammlung

2. Änderung Tagesordnung, hier: Antrag Ehrung von Vereinsmitgliedern (Antrag Bernd Klein)

3. Jahresberichte des Vorstandes

4. Bericht der Kassenprüfer

5. Berichte der Sparten- und Übungsleiter

6. Entlastung des Vorstandes

7. Neuwahl des Vorstandes

8. Verschiedenes

Nach Begrüßung der Anwesenden stellte der Erste Vorsitzende Dieter Kaspar die satzungsgemäße Einladung sowie Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Nach einer Gedenkminute für die Verstorbenen des Vereins verlas Thomas Klein das Protokoll der Generalversammlung 2018, welches von den Versammlungsteilnehmern einstimmig genehmigt wurde.

Anschließend stellt Dieter Kaspar einen Änderungsantrag, hier TOP 2, vor. Der TOP wird einstimmig von der Versammlung angenommen. Bernd Klein begründet mündlich seinen Antrag zur Ehrenordnung (Auszug Anlage 2) und übergibt entsprechende Schriftstücke, die im Vorstand in einer der nächsten Sitzungen beraten werden sollen.

Darauf folgten die Berichte (Wirtschaftsjahr 2018 und Teil 20198) des Ersten Vorsitzenden, des Ersten Kassenwartes und der Kassenprüfer. Die Kassenprüfer Monika Kaspar und Pascal Köbrich haben die Kasse geprüft. Monika Kaspar bestätigt – in Abwesenheit von Pascal Köbrich – Hubert Waller eine ordnungsgemäße Kassenführung und schlägt seine Entlastung vor.

Als gewählter Versammlungsleiter dankte Franz Conrad dem Vorstand für die geleistete Arbeit. Der Antrag des Versammlungsleiters, dem gesamten Vorstand Entlastung zu erteilen, wurde von der Generalversammlung einstimmig mit „Ja“ angenommen. Danach wurde Dieter Kaspar erneut zum 1. Vorsitzenden vorgeschlagen und einstimmig wiedergewählt. Er nahm das Amt an und erklärte, definitiv im nächsten Jahr nicht mehr zu kandidieren.

Daraufhin wurden die weiteren Vorstandsmitglieder gewählt (Amtsannahme mit „Ja“ auf Nachfrage des Ersten Vorsitzenden) sowie die Übungsleiter wie folgt bestätigt:

1. Vorsitzender: Dieter Kaspar einstimmig

2. Vorsitzender: Peter Quinten einstimmig

1. Schriftführer: Severin Schäfer einstimmig

2. Schriftführer u. Presse Dieter Görg einstimmig

1. Kassenwart: Hubert Waller einstimmig

2. Kassenwart: Karl Heinz Kaspar einstimmig

Beisitzer: Hermann-J. Dräger einstimmig

Johannes Trenz einstimmig

Leichtathletikwart: Günter Bastin einstimmig

Übungsleiter LA Margrit Bastin einstimmig

Sylvia Kessler einstimmig

Kathrin Schneider einstimmig

Tobias Andres einstimmig

Yvonne Maas einstimmig

Michelle Neu einstimmig

Gerätewart: Maik Saidah1 einstimmig

Turnwart und Übungsleiter der Gruppe Wild Thing: Jürgen Weyand1 einstimmig

Übungsleiter Turnen- Leistungsgruppe und Allgemeinturnen: Peter Quinten einstimmig

Übungsleiter Funky-Gyms : Peter Quinten einstimmig

Übungsleiter Kleinkinderturnen: Yvonne Eisenbarth-Wirtz einstimmig Stefanie Michels einstimmig Katrin Pez einstimmig

Übungsleiter Seniorengruppe: Otti Dillmann einstimmig

Übungsleiter Frauengymnastik: Susi Müller einstimmig

Übungsleiter: Margrit Bastin einstimmig Frauenpower Birgit Kaspar einstimmig

Übungsleiter Aerobic-Fitness- : Iris Görg einstimmig Gruppe: Dagmar Backes einstimmig

Übungsleiter Jump & Fun: Lea Görg1 einstimmig

Sina Görg einstimmig

Alina Klein einstimmig

Antonia Bommersbach einstimmig

Übungsleiter Herrenfitness: Johannes Wirtz1 einstimmig

Übungsleiter Wandern: Annelie Müller einstimmig Kurt Blinn einstimmig

Übungsleiter Nordic Walking: Annelie Müller einstimmig

Kassenprüfer:* Klaus Klein Wahl 2018 Kerstin Görg Wahl 20187 Ersatzkassenprüfer:** Holger Leufgen einstimmig

1 in Abwesenheit, Einverständnis lag vor.

3 Joachim Kessler einstimmig

* gehören nicht zum Vorstand **(werden automatisch im nächsten Jahr Kassenprüfer)

Unter TOP Verschiedenes berichtete Dieter Kaspar über die

1. aktuelle Sportplatzsituation, u. a. im Zusammenhang mit dem Kiesabbau der Fa. Arweiler.

2. Renovierungsarbeiten und Neuanschaffungen.

3. Neugestaltung Beitrittserklärung TVP nach der EU-Datenschutzgrundschutzverordnung.

Weitere Wortmeldungen erfolgten durch Peter Quinten (Ringseile gequetscht, lagen unter Barren; Lösen von Jahresmarken DTB, STB), Sylvie Kessler (Berglauf in Form Freundschaftslauf; Vereinsausflug 29. September 2018, Planwagenfahrt WinningerWeinberge), Yvonne Eisenbarth-Wirtz (Anschaffung Rollbretter, neue Taue) und Franz Klein (Prüfen und evtl. Renovieren der Elektroinstallationen im Anbau Turnerhäuschen). Im Anschluss schließt Dieter Kaspar die Generalversammlung mit dem Turnergruß um 21:10 Uhr.

Piesbach, den 30.03.2019

Thomas Klein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.